Lade Veranstaltungen

Herzlich lädt das Gut Alte Heide in Kooperation mit dem Querwaldein e.V. Väter und Söhne zu diesem Sommerwochenende ins Bergische Land ein. Das Wochenende steht ganz im Zeichen der Beziehung zwischen Vater und Sohn.

Oft fehlt im Alltag diese Zeit, obwohl gerade die Söhne sich oft nach einem intensiven Kontakt mit dem Vater sehnen. Ein mit Lebendigkeit und Austausch gefüllter Vater-Kontakt stellt für das Erwachsenwerden des Sohnes einen wichtigen Aspekt dar.

Wir nehmen uns mit  Achtsamkeit und Herzlichkeit Zeit für die anstehenden Themen der Väter und Söhne. Gemeinsam schließen wir den Kreis zum Zuhören und Reden: Was macht die Verbindung zwischen Vater und Sohn aus? Was sind die gemeinsamen Wünsche für die Zukunft?

Gemeinsam werden wir unser Feuer entfachen, schnitzen, essen, singen, in der Natur sein, unsere Kräfte messen und vielleicht auch den Sohn oder den Vater aus einer ganz neuen Perspektive sehen und erleben.

Wir freuen uns auf alle Väter und Söhne, die an diesem Wochenende sich auf die spannende Reise der Vater-Sohn-Beziehung begeben möchten.

Geleitet wird das Seminar von zwei erfahrenen Männern, die beruflich als auch privat mit Kindern, Jugendlichen wie auch mit Erwachsenen in-/outdoor gemeinsam wachsen.

Wir werde uns viel in der Natur und auf unserem Tipiplatz am Gut Alte Heide aufhalten. Wer möchte, kann in den vorhanden Tipis übernachten.

Eckdaten

Termin: 14.-16.06.2019, Anreise Freitag ab 16 Uhr, gemeinsamer Start und Schließen des Kreises um 17 Uhr,  Abendessen 18:30 Uhr, Ende Sonntag nach dem Mittagessen

Zielgruppe: Väter/Ziehväter und deren Söhne/Ziehsöhne von 7-14 Jahre

Veranstalter: Gut Alte Heide in Kooperation mit dem Querwaldein e.V. Köln

Kosten: 180,- Erwachsener, 70,- Kind

Leitung: Stephan Weinand

Sonstiges: Eine Mitbringliste erhaltet Ihr nach Eurer Anmeldung

Anmeldung: daniela@querwaldein.de