Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wildnis-Camp in den Herbstferien (ohne Übernachtung)

Hier geht’s zum Wildnis-Camp mit Übernachtung

Im Herbst ist es draußen besonders schön: die heißen Tage sind vorbei, die Farben und Formen in der Natur ändern sich, alles wird bunter und auch die Gerüche sind anders. Nicht nur der Regen raschelt im fallenden Laub, sondern auch die geheimnisvollen Bewohner*innen von Wald und Wiese sind unterwegs, vielleicht um schon Wintervorrat zu sammeln oder sich Winterspeck anzufuttern?

Bist Du bereit für ein Abenteuer in den Herbstferien? Dann sei mit dabei und erforsche mit uns wie Du Dich in der Natur orientieren kannst, erlerne den sicheren Umgang mit einem Schnitzmesser und bau Dir ein eigenes Lager. Bist Du neugierig, welche Tiere im Wald am Gut leben und welche Pflanzen essbar sind? Und hast Du schonmal ohne Papier und Feuerzeug ein Feuer entfachen können?

Dich erwarten nicht nur tolle Spiele in der Natur, sondern Du erhälst auch Wildniswissen und lernst, Deine Sinne für die versteckten Ideen der Natur zu schärfen.

Im Vorfeld erhalten die Eltern der teilnehmenden Kinder von uns die nötigen Informationen zur Ferienfreizeit und was dafür wichtig ist, wie richtige Kleidung, Insektenschutz etc.

Für Fragen zur Freizeit stehen wir den interessierten Eltern und auch Kindern gerne zur Verfügung.

Wildnis Camp “Feuersalamander” ohne Übernachtung

Datum: 19.-23.10. 2020, täglich von 9-16 Uhr

Zielgruppe: Kinder im Alter von 7 – 12 Jahren, max. 16 teilnehmende Kinder

Veranstalter: Gemeinnützige GmbH Gut Alte Heide in Kooperation mit dem Querwaldein e.V.

Kosten inkl. Vollverpflegung: € 160,- pro Kind, Geschwisterkinder Rabatt: € 140,-

Leitung: Florian Schwinge und Eileen Czempinski

Sonstiges: eine Mitbringliste erhaltet Ihr nach Eurer Anmeldung

Anmeldung: daniela@gutalteheide.de